Allgemeine Geschäftsbedingungen der TRANSMITTER GbR - Online-Shop


1. Geltung
Diese Bedingungen gelten für den gesamten Geschäftsverkehr zwischen TRANSMITTER GbR und Kunden.
 

2. Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit der: TRANSMITTER GbR / Heidrich, Hannover
Steuernummer: 26/233/11506
Gesellschafter: Moritz Heidrich, Jeff Ogle, Stefan Bielesch

Faxnummer: +49 32 21 - 1173 797
Telefonnummer: +49 511 45089798
E-Mail: TRANSMITTER@netzgo.de


3. Angebot und Vertragsschluss
3.1 Die Darstellung der Produkte im TRANSMITTER Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten „solange der Vorat reicht“, wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.
3.2 Durch Anklicken des Buttons „Bestellung ausführen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auslieferungsbestätigung zustande. Sollten Sie binnen 2 Wochen keine Auslieferungsbestätigung oder Lieferung von uns erhalten, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden.
 

4. Widerrufsrecht
4.1 Verbraucher (§13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.
Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

TRANSMITTER GbR / Heidrich
Posthornstrasse 4
D-30449 Hannover

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen. Ihre TRANSMITTER GbR

4.2 Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung an uns zurück. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.

4.3 Bitte beachten Sie, dass die im Absatz 4.2 genannte Modalität nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts ist.
 

5. Preise
5.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von zur Zeit 19 Prozent von Hundert (Stand 01/2010).
5.3 Die TRANSMITTER GbR behält sich jederzeit Preisänderungen vor, die er dem Kunden rechtzeitig bekannt gibt.
 

6. Lieferung
6.1 Die Lieferung erfolgt in Deutschland für 3,50 Euro Versandpauschale unabhängig vom Bestellwert. Für die Lieferung in EU-Länder und europäische Länder beträgt die Versandpauschale 3,50 Euro unabhängig vom Bestellwert. Lieferung an Übersee/Asien/Rest der Welt beträgt pauschal 5,50 Euro unabhängig vom Bestellwert
6.2 Ist kein bestimmter Versand vorgeschrieben und/oder ist der Verlag dem vorgeschriebenen Versandweg nicht angeschlossen, so ist die TRANSMITTER GbR berechtigt, Art und Weg des Versandes zu bestimmen.
6.3 Die Lieferzeit beträgt im Regelfall 4-14 Werktage.
 

7. Zahlung
7.1 Die Zahlung erfolgt nur per Überweisung.


8. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.
 

9. Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei allen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Lieferung auftretenden Mängeln haben Sie das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung (nach Ihrer Wahl: Mangelbeseitigung oder Neulieferung) und – bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen – die gesetzlichen Rechte auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadenersatz
 
 

Weitere Informationen

Bestellvorgang
Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons „In den Warenkorb“ in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons „Warenkorb“ unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons „Löschen“ wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button „zur Kasse“. Prüfen Sie, ob die gewünschten Artikel und Mengen in der Liste aufgeführt sind und drücken Sie den Button „Weiter zur Adresseingabe“. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Eine Registrierung ist nicht erforderlich. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen. Nach Eingabe Ihrer Daten und Auswahl der Zahlungsart gelangen Sie über den Button „Zahlungsdaten übernehmen“ zur Bestellseite, auf der Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen können. Durch Anklicken des Buttons „Bestellung ausführen“ schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browserfensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen, z.B. zu Korrekturmöglichkeiten.

Vertragstext
Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht über das Internet zugänglich. Für nähere Auskünfte hierzu wenden Sie sich bitte an webmaster@netzgo.de.

Datenschutz
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung, bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklih in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Bei Anmeldung zum Newsletter werden Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden.